Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gruppensupervision – Würdezentrierte Therapie 24. April 2024 (20:00 – 22:00 Uhr)

24 April - 20:00 - 22:00

Leitung: Jochen Spang
Termin: Mittwoch, 24.04.2024, 20:00 – 22:00 Uhr
Ort: Online. Die Anmeldeinformationen werden den Teilnehmerinnen mitgeteilt.
Teilnehmer: max. 10
Kosten: 25,00 EUR

Die 2-stündige Gruppensupervision findet online einmal im Quartal statt und wird von einer Supervisorin moderiert. Teilnehmerinnen sollten an einem Grundkurs zur Würdezentrierten Therapie teilgenommen haben und grundsätzlich bereit sein, eine Würdezentrierte Therapie vorzustellen. Teilnehmerinnen, die bisher noch nicht die Würdezentrierte Therapie durchführen, können auch an der Gruppensupervision teilnehmen. Die Gruppensupervision findet statt, sobald sich mindestens 5 Teilnehmerinnen angemeldet haben. An einem Abend werden zwei Würdezentrierte Therapien in der Gruppe vorgestellt und besprochen (45 Minuten Fallbesprechung, davon 15 Minuten Vorstellung des Falls und 30 Minuten Diskussion). Die Gruppensupervision ist als regelmäßiger kollegialer Austausch gedacht und wird voraussichtlich viermal im Jahr von wechselnden Supervisorinnen angeboten. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung mit, ob Sie eine von Ihnen durchgeführte Würdezentrierte Therapie vorstellen möchten.

Anmeldung:

    Details

    Datum:
    24 April
    Zeit:
    20:00 - 22:00