Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop zur Würdezentrierten Therapie 16.10. – 18.10.2019

16 Oktober - 13:00 - 18 Oktober - 16:00

Leitung: Dr. Elisabeth Jentschke (Würzburg), Jochen Spang (Heidelberg)
Ort: Würzburg
Zeit: Mi 13:00 – 17:00 Uhr, Do 9:00 – 17:00 Uhr, Fr 9:00 – 16:00
Teilnehmer: max. 15
Kosten: 420,00 € (inkl. Verpflegung)
Inhalt:
Der Fokus liegt auf der praktischen Anwendung der Würdezentrierten Therapie. In Kleingruppen werden Interviewsituationen einer Würdezentrierten Therapie erprobt (inkl. Tonbandaufzeichnung). Darüber hinaus werden Transkriptionen erstellt und das Editieren der Generativitätsdokumente geübt. So ergibt sich ein umfangreiches Basiswissen zum praktischen Einsatz der Würdezentrierten Therapie, basierend auf dem Modell der Dignity Therapy von Professor Harvey M. Chochinov.
Methoden:
Impulsvorträge, Kleingruppenarbeit, Interviewinteraktionen

DER KURS IST BEREITS AUSGEBUCHT! Sie können sich aber gerne über das Anmeldeformular auf die Warteliste setzen lassen.

Warteliste:

Details

Beginn:
16 Oktober - 13:00
Ende:
18 Oktober - 16:00

Veranstaltungsort

Uniklinikum Würzburg
Deutschland

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Patientenwürde e. V.